Schule Abenberg

Seitenbereiche

Navigation

Weitere Informationen

Telefonnummern

Schulhaus Abenberg
Tel. 09178 215

Schulhaus Wassermungenau
Tel. 09873 287

Seiteninhalt

Fair Trade Projekt

Im Rahmen des WiB-Unterrichts setzten sich die Schüler mit verschiedenen Bereichen der Kinderarbeit auseinander. Zum Beispiel, wie kam es früher überhaupt zur Kinderarbeit und welche Gesetze wurden dagegen verabschiedet? In welchen Ländern sind die Kinder besonders betroffen und zu welchen Arbeiten werden sie eingesetzt? Was kann man dagegen tun? Was heißt  Fair trade? Zu diesen Fragen bereiteten die Schüler Präsentationen vor.
Dazu hat auch Frau Wolkersdorfer, die im 3.Weltladen in Schwabach arbeitet, das Thema „Wo kommt unsere Kleidung her?“ mit den Schülern erarbeitet. In spielerischer Weise erkannten die Schüler die ungerechte Verteilung von Arm und Reich auf der Welt. Sie lernten in Gruppenarbeit  z.B. den Weg der Jeans von der Baumwollernte bis in den Laden kennen. Betroffen waren die Schüler auch von den Bedingungen, unter denen Kinder auf der Welt arbeiten müssen.
Ziel ist es, das Bewusstsein der Kinder für dieses Thema zu bilden und vermehrt auf Fair Trade-Siegel beim Einkaufen zu achten. Außerdem sollen in Schule und auch in der Stadt Abenberg angeregt werden, mehr Fair trade-Produkte zu kaufen, bzw. anzubieten.

Telefonnummern

Schulhaus Abenberg
Tel. 09178 215

Schulhaus Wassermungenau
Tel. 09873 287