Schule Abenberg

Seitenbereiche

Navigation

Weitere Informationen

Telefonnummern

Schulhaus Abenberg
Tel. 09178 215

Schulhaus Wassermungenau
Tel. 09873 287

Seiteninhalt

Kennenlernseminar für neue Fünftklässler

Am 23.9.2019 fuhr die Klasse 5g aus der Mittelschule Abenberg in das Jugendgästehaus nach Stockheim am Igelsbachsee. Dort verbrachte sie 3 ½ Tage zusammen um sich besser kennenzulernen. Als Betreuer waren der Schulsozialarbeiter Norman Noel, die Religionspädagogin Marion Degenhardt und die Klassenleiterin Maria Ullermann dabei.
Unsere Klasse hatte in den Tagen ein abwechslungsreiches und sehr schönes Programm.
Nach dem gemeinsamen reichhaltigen Frühstück begann der Arbeitstag mit einem Morgenkreis. Dort machten wir Aufwachspiele und hörten Geschichten zum Thema „Anders sein“. Danach war immer ein Programm angesagt. Dieses bestand aus unterschiedlichen Kooperationsspielen, bei denen es im Vordergrund stand eine Gruppenaufgabe zu meistern. Außerdem wurden Kennenlern- und Vertrauensspiele durchgeführt. Das Mittagessen wurde von uns selbst vorbereitet, gekocht und gegessen. Die Nachmittage verbrachten wir im Freien, z.B. erkundeten wir die Gegend am See oder wanderten zum „Barfußpfad“. Einige von uns gingen ihn tatsächlich ohne Schuhe. Zwischen durch hatten wir natürlich auch Freizeit. Um 18.00 gab es Abendessen, das wir selbst in wechselnden Gruppen zubereiteten. Abends war es auch immer sehr schön. Am Montag liefen wir mit Fackeln um den See. Am 2. Abend saßen wir mit Stockbrot am Lagerfeuer. Besonders gut gefiel uns die Talenteshow am letzten Abend. Hier konnte jeder alleine oder in der Gruppe zeigen, was wir besonders gut können, z.B. eine Pyramide aus Menschen bauen oder lustige Witze erzählen.
Insgesamt hat uns der Aufenthalt gut gefallen, weil er lustig war und wir uns besser kennengelernt haben.
Klasse 5G
 

Telefonnummern

Schulhaus Abenberg
Tel. 09178 215

Schulhaus Wassermungenau
Tel. 09873 287